maßgeschneiderte Lehrwerke

SchlaU-Lehrwerke

Die SchlaU-Werkstatt konzipiert maßgeschneiderte Lehrwerke für Jugendliche und junge Erwachsene mit Zuwanderungs- und Fluchterfahrung. Umfangreiche Lehrmaterialien für Alphabetisierung, Deutsch als Zweitsprache wie auch für Mathematik in DaZ sind bereits erschienen und als Printversion zum Kauf erhältlich.

In der Didaktik unterscheiden sich die SchlaU-Lehrwerke deutlich von den anderen:

  • sie wurden aus 20-jähriger Bildungspraxis mit Geflüchteten heraus entwickelt und sind genau auf die Zielgruppe ausgerichtet

  • sie orientieren sich primär an die Bedürfnisse der Schüler*innen und umfassen relevante Alltagssituationen und praxisnahe Themen

  • sie basieren auf einem ganzheitlichen Verständnis von Spracherwerb und berücksichtigen emotionale, sensomotorische, kognitive, soziale und kommunikative Aspekte des Lernprozesses

  • sie sind diversitätsorientiert und diskriminierungskritisch, fördern vorurteilsbewusstes Lernen sowie selbstständiges Arbeiten

  • durch diverse Lernformate und interaktive Methoden trainieren sie gezielt kooperatives Lernen, soziale Kompetenzen und steigern zusätzlich die Motivation beim Lernen