Stärkenarbeit und Berufsorientierung (Test)



Schule. Macht. Rassismuskritik

Onlinekurs für Fach- und Lehrkräfte zur Rassismuskritik in der Institution Schule.

Kursbeschreibung

Schule will ein sicherer Ort für ALLE sein. Dafür notwendig ist aber ein kritischer und selbstreflexiver Umgang von Fach- und Lehrkräften mit Rassismus und anderen Diskriminierungsformen. Welche Formen von Rassismus gibt es eigentlich? Und was hat das mit der eigenen Haltung zu tun? Letztendlich geht es darum, Rassismus in der Schule nicht nur zu erkennen und zu verstehen lernen – sondern entschlossen und aktiv dagegen vorzugehen.

In diesem Selbstlernkurs zum Thema Rassismuskritik in der Institution Schule, geht es um einen selbstreflexiven und selbstkritischen Umgang mit Rassismus und anderen Diskriminierungsformen. Rassismuskritik ist eine wesentliche Kompetenz für alle, die im Bereich Schule arbeiten, um den Realitäten im Klassenzimmer gerecht zu werden und dennoch wird noch viel zu wenig darüber gesprochen.


Selbstlernkurs Schule Macht Rassismuskritik

Angaben zum Kurs

  • Aufbau: 4 Lektionen, 13 Videos, 9 Quiz
  • Lernzeit: 2,5 Stunden
  • Sprache: Deutsch
  • Teilnahmebestätigung
  • Kostenlos für registrierte Nutzer*innen
Kursanmeldung

Aufbau

Der Kurs „Schule. Macht. Rassismuskritik“ besteht aus drei Teilen mit mehreren Themen, praktischen Übungen und Fragen zur Selbstreflexion. Neben theoretischen Inhalten und interaktiven Videos erhalten Sie auch praxisnahen Input mit bewährten Methoden und Materialien für Ihren Praxisalltag.

In dieser Lektion werfen wir zunächst einen Blick auf die Geschichte und gehen dann näher darauf ein, was Rassismus ist und warum es so schwer ist über dieses Thema zu sprechen. Mit ersten Reflexionsfragen bekommst du auch die Möglichkeit, dich näher mit dir selbst in Bezug auf Rassismuskritik auseinanderzusetzen.

In dieser Lektion werfen wir zunächst einen Blick auf die Geschichte und gehen dann näher darauf ein, was Rassismus ist und warum es so schwer ist über dieses Thema zu sprechen. Mit ersten Reflexionsfragen bekommst du auch die Möglichkeit, dich näher mit dir selbst in Bezug auf Rassismuskritik auseinanderzusetzen.

In diesem Modul werden wir uns mit Machtverhältnissen in der Schule auseinandersetzen und verstehen, warum Schule ein Ort der Macht ist und auch wir als Lehrkräfte und Pädagog*innen eine machtvolle Rolle in der Institution Schule einnehmen. Dafür geben wir dir verschiedene Übungen an die Hand – sowohl für weiß-positionierte Personen, als auch für BIPoC.

Kurs beginnen

Autorin

Frauke Schacht 

Als langjährige Workshopleiterin und Referentin im Bereich der rassismuskritischen Bildungsarbeit führt Frauke Veranstaltungen und Prozessbegleitungen für pädagogische Fachkräfte und Schüler*innen durch.

Die Erstellung dieses Onlinekurses wurde gefördert durch Deutsche Postcode Lotterie.

Deutsche Postcode Lotterie Logo